Tauche ein in die Welt der griechischen Mythologie.
 
Startseitedie GeschichteKalenderGalerieFAQMitgliederAnmeldenLogin
Halbgötter
Bild
16 ♀ | 13 ♂

ZURZEIT HERRSCHT EIN ENDGÜLTIGER AUFNAHMESTOPP!


Zeiten & Wetter
Bild

Die Teams sind eingeteilt und deshlab haben die Halbgötter endlich Zeit sich mit ihren Teamkameraden zu unterhalten und auszutauschen, eine Pause steht an. Unterdessen merkt man immer mehr, dass es auf den Mittag zugeht, besonders jetzt, im Sommer. Es ist gerade Mitte der Woche, Mittwoch.


Bild
Bild

Die Sonne zieht am Horizont weiter ihre Bahnen immer mehr Richtung Höhepunkt, während dementsprechend die Temperaturen steigen. Ganze 30°C haben wir schon wieder und das ist noch nicht die Höchsttemperatur!
Ansonsten zeigt sich der Himmel eher klar mit ein paar einsamen Wolken, die ihren Weg durch die Windstille suchen.



Teilen | 
 

 Schulgebäude

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Malina

avatar

Partner/in :
Nicht vergeben
Stammbaum :
Aphrodite
Charakter Alter :
17 Jahre alt
Rang :
keiner

BeitragThema: Re: Schulgebäude    So Okt 21, 2012 8:06 pm

Cafeteria ----->

Ich ging von der Vafeteria auf das Schulgebäude zu, dahin, wo auch die anderen standen. Ich kannte niemanden von denen, kein Wunder und ich hatte auch wenig Lust welche kennen zu lernen. Ich stellte mich etwas abseits und den Koffer stellte ich auf den Boden. Grizzly könnte später au ihn aufoassen, wenn ich bis dahin kein Zimmer hatte. Ich strafte meine Schultern und strich meine Klamotten glatt. Ich hörte nur halb die Gespräche der anderen, doch sie handelten von so üblichen Zeugs wie Herkunft und Fähigkeiten. Fähigkeit. Ich selbst hatte eine, auch wenn sie noch nicht wirklich ausgeprägt ist. Mein Gesang war schon immer sehr gut gewesen und nun konnte ich damit Menschen den Kopf verdrehen und sie zu allem möglichen Zwingen. Jedoch binich noch geübt. Bei den männlichen Geschöpfen klappt es bisher am besten, jedoch auch dort nur für kurze Zeit. Ich sollte mal wieder etwas üben. Doch sicher finde ich keinen Freiwilligen dazu. Ob ich wohl ärger bekommen würde, wenn ich es einfach teste? Ich musste Schmunzeln und legte meine Hände auf meinen Bauch.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 4:24 am

"Ich kann Strom kontrollieren", antwortete ich. Besonders gut war ich darin zwar noch nicht aber deswegen war ich hier. Zumindest teilweise. "Ich glaube deine Fähigkeiten hab ich grade kennengelernt", sagte ich und dachte an die Blitze die sie produziert hatte. Kurz dannach erschien ein weiteres Mädchen, mit einem Koffer in der Hand. Sie hatte wohl noch keine Hütte oder kein Zimmer. Allerdings blieb sie etwas abseits stehen und hatte offenbar nicht vor sich mit irgendjemanden unterhalten, also wandte ich meine Aufmerksamkeit wieder den anderen zu.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 5:31 am

Alle unterhielten sich prächtig. Delia lernte ihren Halbbruder besser kennen - sogut man das eben "besser" nennen konnte - und ein weiteres Mädchen kam zu ihnen. Sie sah wirklich nicht übel aus und verhielt sich irgendwie komisch - wie ich fand - sie kam auch nicht zu uns und aus irgendeinem Grund war ich froh darüber.
Kurz schnappte ich auf, dass Delia ihren Halbbruder fragte, welche Fähigkeiten er hatte. Komsicherweise interessierte es mich ... irgendwie. "Strom leiten, also ... Klar, wie ein Kabel oder so! Denk logisch, Lucy!", wieder mal redete ich in Gedanken mit mir selber, typisch.
"Und wie genau funktioniert das?", fragte ich einfach so heraus. Ich vermutete, dass es etwas ungläubig oder ironisch klang, aber ich wollte es wirklich wissen.
Nach oben Nach unten
Syreena

avatar

Partner/in :
Blick zu ... Ethan
Stammbaum :
Tochter der Selene
Charaktergeschlecht :
Weiblich
Charakter Alter :
17
Rang :
Halbgöttin

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 6:08 am

Ich war froh das sie nicht bemerkten das ich mich an ihrem Gespräch nicht beteiligte. Besonders das es Lucy nicht auf gefallen zu sein scheint. Naja es hätte mich auch gewundert. Sie schien auf Zayn fixiert zu sein. Auch Delia hatte ein Interesse an ihm auch wenn es sich nur um seine Kräfte handelte. Luce hingegen war still. Delia brachte mich unbewusst zu der Frage was Lucy für Fähigkeiten hat. Doch ich war mir nicht sicher ob ich sie danach fragen sollte. Andererseits was bringt es mir wenn ich sie nicht Frage. Ich würde weiterhin in meiner Unwissenheit und Unsicherheit versinken. Also sah ich sie an und fragte sie Was hast du für Fähigkeiten? Ich hoffte das sie nicht abweisend reagieren würde. Irgendwie wollte ich das wir wirklich wie Schwestern wurden. Ich wollte zu ihr das gleiche schöne Gefühl der Vertrautheit haben wie ich es jetzt schon zu Luce hatte. Klar er war eigentlich mein Cousin doch ich hatte eher das Gefühl das er wie ein Bruder für mich werden könnte.
Dann viel mein Blick auf ein Mädchen was grade in unsere Richtung kam. Ich dachte erst das sie sich zu uns stellte. Doch das tat sie nicht. Sie blieb etwas weiter von uns weg stehen und stellte ihren Koffer ab. Wenigstens war ich nicht die einzigste die ihr Zimmer noch nicht gesehen hatte. Von weitem sah sie sehr hübsch aber auf ihre weise Sympatisch aus.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 6:34 am

Während ich auf Zayns Antwort wartete, quatschte mich meine Halbschwester an. Ich seufzte kaum merkbar und antwortete erstmal auf ihre Frage nicht. "Sieht man denn nicht, dass ich gerade mit jemandem rede!?", dachte ich, aber kriegte mich dann doch noch ein und drehte mich zu ihr. "Meine Kräfte sind vom Mond abhängig. Und welche es sind, wirst du noch herausfinden." Somit wandte ich mich von ihr ab, aber ... irgendetwas nagte an mir. War ich zu gemein? War ich das nciht immer? Ich konnte wenigstens bei meiner Halbschwester eine Ausnahme machen ... oder? Nach einem weiteren Seufzer blickte ich sie einigermaßen freundlich an und meinte: "Aber ich könnte es dir schon vorher sagen, bevor ich dich außversehen einfriere und außerdem bist du meine Halbschwester." Nach einer kurzen Pause fuhr ich fort: "Ich kann Wasser "bändigen", also bewegen, mit Willenskraft, dann kann ich mich noch unsichtbar machen. Und ... achja, nebenbei kann ich noch Sachen vereisen, wobei das meist außversehen geschieht und ich es noch nciht kontrollieren kann" "Genug erklärt? Passt", dachte ich, aber wandte mich noch nciht von Syreena ab.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 6:52 am

Ich wollte ihr grade antworten, aber Syreena kam mir zuvor. Interessiert hörte ich Lucinda zu. "Na ja ich denke mit mir und dem Strom ist es ziemlich ähnlich wie mit dir und dem Wasser ich kann ihn halt irgendwie kontrollieren keine Ahnung" Irgendwie schien das verhältniss zwischen den beiden verdammt angespannt. Vielleicht war irgendetwas vorgefallen als ich noch nicht da war. Bestimmt würde sich das wieder einrenken wenn sie sich näher kennenlernen würden.
Nach oben Nach unten
Syreena

avatar

Partner/in :
Blick zu ... Ethan
Stammbaum :
Tochter der Selene
Charaktergeschlecht :
Weiblich
Charakter Alter :
17
Rang :
Halbgöttin

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 6:56 am

Nach ihrer ersten Bemerkung war ich etwas verwirrt. Das die Kräfte vom Mond abhängig waren war mir schon klar. In mir kam echt das Gefühl hoch das sie etwas schwierig zu sein scheint. Als sie sich dann doch zu mir drehte war die Verwirrung komplett. Konnte die sich nicht entscheiden? Als sie mir jedoch genau erklärte was sie konnte war ich etwas verblüfft. Ich hatte vermutete das sie unsere Fähigkeiten ähnelten. Dem was über haupt nicht so. Sie waren so unterschiedlich. Als sie sich dann nicht gleich wieder von mir abwandte sagte ich Meine sind anders. Ich kann immer bestimmen in welchem der Zyklus der Mond ist und in der Nacht kann ich die Blumen zum blühen bringen. Sie leuchten dann fast. Aber meine Kräfte sind auch vom Mond abhändig. Als ich von dem Mond und meinen Fähigkeiten sprach konnte ich nicht anders als sie an zu strahlen. Ich vergaß in dem Moment auch das unsere Mutter mit ihr Sprach und mit mir nicht.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 7:01 am

"Also ich möchte nicht diejenige sein, die herausfindet wie genau deine Fähigkeiten funktionieren", meinte ich so nebenbei. Wartet! War das gerade Sarkasmus? Wuhu, mein erster seit Jahre. Wie es schien wollte ich nun auftauen.

Dann sprach Syreena zu mir. "Nur das kann sie?", dachte ich verblüfft. Wäre sie nicht meine Halbschwester und hätte ich sie nciht auf irgendeine Weise gern, würde ich sie schonm verspotten, weil sie nur das konnte. Natürlich blieb ich freundlich und sagte erstmal nichts. Was konnte ich schon sagen? Alles war schon heraußen, naja ... fast alles. Und schwupps, musste ich schon wieder an Zayn denken. Aber ich brauchte nun eine Auszeit von Liebe und dem Kram, das alles konnte ich später sicher noch nachholen. Leicht schüttelte ich meinen Kopf, damit ich nicht mehr daran denken musste, und wirklich! Es half.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 7:24 am

Ich lächelte Syreena an. "Das klingt doch cool", sagte ich. Vielleicht klang es im ersten Moment nicht so besonders, aber jede Fähigkeit war bestimmt auf ihre Eigene Art sinnvoll. Ausserdem konnte ich keine Blumen zum Blühen bringen und ich hatte auch keine Ahnung was für ein Mond heute Nacht sein würde. Ausserdem war sie, zumindest glaubte ich das, genau wie wir noch total unerfahren und ihre Fähigkeiten würden sich bestimmt noch steigern. und dann würde das ja heißen das sie im gewissen Sinne Pflanzen kontrollieren konnte. Irgendwie fand ich es ein bisschen fies von Lucy, dass sie so kalt zu ihrer Schwester war, aber wie gesagt ich hatte keine Ahnung ob irgendwas passiert war.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 7:36 am

Ich bemerkte, dass Zayn etwas störte. War es meine Reaktion? Sicher doch. Jeder, der mich nicht kennt hatte bis jetzt so reagiert. Ich wollte mcih schon entschuldigen, aber für was denn? Dass ich ich selbst bin? Sicher nicht! Und außerdem war ich heute - wie schon erwähnt - schlecht gelaunt, weil mein Fast-Ex mich morgen besuchen kommen möchte und mich immer noch zurückhaben will und alles ungeschehen haben wollte. In der Nacht, oder wenn der Mond aufgegangen war wäre ich sicher besser gelaunt und freundlich zu jedem, naja, kommt auf die Person darauf an.

Irgendwie wusste ich jetzt nicht was ich sagen sollte, also schwieg ich. Irgendwer würde mich schon anplappern.
Nach oben Nach unten
Malina

avatar

Partner/in :
Nicht vergeben
Stammbaum :
Aphrodite
Charakter Alter :
17 Jahre alt
Rang :
keiner

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 8:36 am

Ich strich mir die Haare aus dem Gesicht und seufzte. Irgendwann muss doch mal der verdammte Leiter kommen. Vielleicht sollte ich ihn hersingen. Ich musste lachen und senkte den Kopf. Ob meine Fähigkeit auch bei dem Zentaur funktioniert. Ich holte meinen Klappspiegel aus meiner Tasche und überprüfte meine Wimperntusche. Saß noch perfekt. Ich klappte ihn wieder zu und packte ihn weg. Ich legte meinen Kopf in Nacken und schloss die Augen. Langsam hab ich keinen Bock mehr hier herum zu stehen. Die Gespräche handelten noch immer von Fähigkeiten, irgendetwas mit Blitzen und mit Wasser war dabei. Dann noch etwas mit dem Mond und mit Blumen. Ich seufzte und straffte wieder meine Schultern. Was für einen Mond werden wir den heute Nacht haben? Rief ich etwas lauter, damit sie mich hörten. Ich ging einige Schritte auf die Menge zu und sah alle nacheinander an. Was sollte das denn? Binich plötzlich kontaktfreudig? Oh man. innerlich schlug ich mir selbst ins Gesicht. Wieso fing ich plötzlich mit so einem Schwachsinn an?
Nach oben Nach unten
Syreena

avatar

Partner/in :
Blick zu ... Ethan
Stammbaum :
Tochter der Selene
Charaktergeschlecht :
Weiblich
Charakter Alter :
17
Rang :
Halbgöttin

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 8:55 am

Ich fand es nett das Zayn meine Fähigkeiten als cool bezeichnete. Jedoch hatte ich das Gefühl das er alles etwas nur überspielen wollte. Da meine Schwester nicht auf mich Reagierte. Ich hoffte das wir die Gelegenheit bekommen würden alleine zu reden. Irgendwie konnte ich nicht Akzeptieren das sie so kühl und des interessiert sein konnte.
Das Mädchen was etwas abseits Stand sprach mich jetzt direkt an. Sie fragte mich was für wir für einen Mond wir heute bekommen würden. Ich musste nicht einmal überlegen. Das wusste ich einfach. Danke Zayn. Ich finde deine Fähigkeiten auch nicht übel. sagte ich zu erst zu Zayn. Dann sah ich wieder das Mädchen an. Heute Nacht haben wir Vollmond. Ich heiße Syreena, kannst mich auch Syri nennen. Wie heißt du? Ich freute mich schon darauf das diese Sonne unterging und endlich der wunderschöne Mond aufging.
Nach oben Nach unten
Malina

avatar

Partner/in :
Nicht vergeben
Stammbaum :
Aphrodite
Charakter Alter :
17 Jahre alt
Rang :
keiner

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 9:04 am

Syreena. Hübscher Name eigentlich. Ich lächelte zarghaft und nickte grüßend. Malina. sagte ich trocken und strich wieder eine nervende Strähne aus dem Gesicht. Manchmal nervten mich meine Haare einfach nur, doch ich liebte sie auch, weil sie so unglaublich weich waren. Die Stimmung zwischen ihr un einem anderen Mädchen war irgendwie angespannt und scheinbar konnte das andere Mädchen Syreena, oder Syri irgendwie nicht austehen. Ich fragte mich irgendwie warum. Kammten die sich wohl länger? Bin ich etwa die einzige Neue hier? Ich seufzte und verschränkte meine Finger.
Nach oben Nach unten
Syreena

avatar

Partner/in :
Blick zu ... Ethan
Stammbaum :
Tochter der Selene
Charaktergeschlecht :
Weiblich
Charakter Alter :
17
Rang :
Halbgöttin

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mo Okt 22, 2012 9:56 am

Melina schien wirklich nett zu sein. Wie sie sich eine Haarsträhne aus dem Gesicht strich empfand ich als anmutig. Plötzlich kam ich mir blöd vor. Ich hatte mich Vorgestellt aber die anderen nicht. Melina das ist meine Halbschwester Lucinda, mein Cousin Luce, Zayn und Delia ebenfalls Halbgeschwister und Anteros. Ich stellte alle nach einander vor und deutete mit der Hand auf sie. Ich hoffte das alle mit dem Vorstellen einverstanden waren. Wenn nicht mussten sie sich halt daran gewöhnen. Was Lucy anging musste auch sie sich mit mir als Schwester abfinden. Wobei ich immer noch die Hoffnung habe das wir uns doch noch verstehen. Mein Blick wanderte wieder zu Melina. Sie sah sehr gepflegt und hergerichtet aus. Auch ihre Kleidung passte perfekt zusammen und zu ihr. Ich weiß nicht wieso mir kam sie sympatisch vor. Jeder andere hätte sie wahrscheinlich für eingebildet gehalten. Ich lächelte sie freundlich an.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Di Okt 23, 2012 1:02 am

Das fremde Mädchen - oder besser gesagt das Mädchen mit unbekanntem Name, da mir hier ja fast alle fremd waren - fragte Syreena welchen Mond wir heute haben werden. Das interessierte mich auch, denn dann wusste ich, ob ich mit meinen Fähigkeiten üben konnte, ohne, dass mmir wieder irgendetwas weh tat.
Ich hoffte schon, dass es kein Neumond war, denn zu diesem Zeitpunkt fühlte ich mich immer scheiße.
Ich atmete erleichtert auf, als meine Halbschwester klarstellte, dass wir heute Vollmond hatten. Puh, also kein weiterer Stress.
Durch die Beobachtungen, die ich gemacht hatte, während die meisten mit einander traschten, konnte ich förmlich spüren, dass ich keinen guten ersten Eindruck gemacht hatte. Zwar erwähnten sie es nicht, aber es lag so eine Spannung in der Luft ... die gegen mich war. Hoffentlich gaben sie mir eine zweite Chance, dann konnte ich beweisen, dass ich kein Freak war - was sie zwar sicher nciht dachten, aber es war meine Ansicht.
Malina hieß also die Neue - was rede ich da, ich war ja auch neu - die ihren Koffer mit sich herumschleppte. "Hat sie keinen Diener? ... Mann, also Lucy, hör auf in deinen Gedanken über die Leute zu spotten, denk mal positiv!!", so sehr ich mich anstrengte, ich konnte es einfach nicht.
Aber denkt nicht, dass das an meiner Erziehung liegen könnte! Mein Vater hat mich höflich und zuvorkommend, sowie freundlich erzogen. Vermutlich lag es an den Freundinnen, die ich noch in meiner "anderen" Schulzeit hatte, die ich natürlich verlassen musste - fiel mir ja nicht schwer, so wie sie hinter meinen Rücken über mich gelästert hatten.

Nachdem ich den Anfang der Unterhaltung von Syri und Malina lauschte, wandte ich mich wieder Zayn zu. Dass Syri mich vorstellte, sowie die anderen, überhörte ich. Was schon wieder ein Minuspunkt für mich war. Hatte ich nicht winken, oder wenigsten nicken können?
"Mann, wann kommen endlich die Lehrer, ich will hier nicht ne Ewigkeit rumstehen und Kaffeekränzchen halten." Das war wirklich ehrlich gemeint, und nicht herausposaunt, wie das ne Tussi machen würde, sondern ich sprach leise ... und angenervt. Klar, ich war ne Sportskanone, aber ... ich wollte mal - nur für einen Moment - unter wenigeren Leuten sein, damit ich alle neuen Eindrücke, Personen, Erfahrungen und was auch immer verarbeiten konnte.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Di Okt 23, 2012 6:59 am

Ich lächelte die neue, die sich als Malina rausstellte an. "Schön dich kennen zu lernen" Sie war wirklich hübsch, ich fragte mich automatisch ob ihre Mutter wohl Aphrodite war. Allerdings schien sie ziemlich gestresst zu sein. Ich 'überließ' sie wieder Syri und wandte mich zu Lucy. "Nee ich hab auch keine Lust mehr hier die ganze Zeit zu warten", entgegnete ich wahrheitsgemäß, auch wenn es eine gute Möglichkeit war neue Leute kennen zu lernen. Havanna hatte sich schon auf den Boden gelegt und nur kurz aufgesehen als Malina gekommen war. Das musste echt schon was heißen, denn normalerweise war sie echt aufgedreht wenn so viele Fremde um sie herum waren. Ausserdem wollte ich endlich die neuen Lehrer kennen lernen, in der Vergangenheit kam ich ja nicht so gut mit ihnen klar, aber hier mussten sie doch eigentlich anders sein oder? Keine Ahnung, das würde schon irgendwie werden. Oder auch nicht. "Hey weißt du wie die Lehrer hier so drauf sind?", fargte ich Lucy auch wenn ich nicht wüsste woher sie das wissen sollte ich meine sie war ja genau wie ich auch neu. Aber vielleicht war sie schon einem begegnet im Gegensatz zu mir.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Di Okt 23, 2012 7:11 am

Ich zuckte mit den Achseln, als Zayn fragte ob ich wusste wie die Lehrer hier waren. "Vermutlich so wie die meisten anderen. Streng, nervig, geben haufenweise Hausaufgaben auf ..." Generell war die Beziehung zwischen mir und den Lehrern katastrophal. Aber manche, sogar über ein Viertel der Lehrer, mochten mich und ich hatte eine gewisse "Freundschaft" mit ihnen aufgebaut. Leider waren es nur Religions- , Kunst- , oder Sportlehrer, aber hey, auf meiner alten Schule hatten wir haufenweise davon.

Ich atmete einmal tief durch. Die Luft war irgendwie reiner als sonst. Roch es etwa nach Schnee? Nie im Leben, es war doch Sommer. "Ich seh mich mal um", sagte ich zu Zayn gewandt, aber etwas lauter, sodass es die Gruppe einigermaßen hören konnte.
So schlenderte ich von den anderen weg, holte meinen I-Pod heraus, steckte meine Ohrenhöhrer in meinen Ohren und drehte die Musik laut auf. Keine Ahnung was gerade lief, war mir sowieso vollkommen egal. Etwas weiter weg war eine kleine Bank, umgeben von grünen Pflanzen und Gebüsch. Bevor ich mich setzte, betrachtete ich die Blumen etwas genauer.
Nach oben Nach unten
Malina

avatar

Partner/in :
Nicht vergeben
Stammbaum :
Aphrodite
Charakter Alter :
17 Jahre alt
Rang :
keiner

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Di Okt 23, 2012 10:39 am

Ich lächelte jeden einzelnen etwas gezwungen freundlich an. Zayn jedoch schwnkte ich ein aufrichtigws Lächeln, denn er begegnete mir sympatisch und aufrichtig. Es erfreut mich ebenso, Zayn. Lucinda jedoch wiekte wirklich genervt und angespanmt. Als sie sich dann von uns entfernte und die Musik anstellte bestätigte mir das nur meine Vermutung. Ich sah wieder zu dem Mädchen, dass ich als erstes angesprochen hatte und lächelte sie sanft an. Vollmond also, versträrkt das deine Kräfte? Mich interressierte es aus einem Grund wirklich. Welcher dies war würde ich später herausfinden. Vollmondd mochte ich schon immer unglaublich gerne. Vermutlich, weil der Mondd in seiner gesamten Pracht zu dieser Zeit anmutig und majestetisch auf mich wirkt. Ich hatte schon früher ein Fabel für die Nacht und den Vollmond. Wiran dies nun liegt konnte ich wirklich nicht sagen. Er strahlte für mich eine gewisse Wärme und Sicherheit aus. Womöglich liegt es an der Zeit, in der ich geboren wurde. Es war Mitternacht und ein vollkommener Vollmond.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 6:00 am

Ich lachte ein bisschen. Na super wenn die lehrer hier echt so waren konnte ich mich ja schon mal auf jede Menge strafarbeit freuen. Dann wandte sie sich auch schon von uns ab um sich umzusehen. Allerdings setzte sie sich nur auf eine Bank und hörte Musik. Ich lächelte die anderen noch mal an, dann folgte ich ihr. Ich setzte mich neben sie und nahm ihr einen Kopfhörer aus den Ohren. "Darf ich?", fragte ich und steckte ihn mir in ein Ohr. Es interessierte mich wirklich was sie für Musik hörte, ich wusste kaum was über sie und was man so hört sagt eine ganze Menge über einen aus.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 6:16 am

Ich stellte gerade "She Wolf" von David Guetta ein, als Zayn sich neben mich setzte. Unerwartet nahm er mir einen Ohrenhörer aus dem Ohr und fragte, ob er mithören durfte. Ohne auf eine Antwort zu warten steckte er sich ihn in sein Ohr. Ich wollte schon auf ein anderes Lied schalten, aber das wär zu spät gewesen.
Noch unerwarteter war, dass es mir gefiel, dass er neben mir saß, es machte mir auch nichts aus, dass er einfach mithörte. "Klar", antwortete ich sichtlich zu spät. Trotzdem hielt ich es für notwendig ihm wenigstens zu antworten - er hatte doch eine Frage gestellt.

Nach drei Minuten wechselte mein I-Pod automatisch auf das nächste Lied, das auf einer meiner Listen war: "Easy" von Cro - "Dem Panda-Typen", wie Oskar ihn nannte, natürlich korrigierte ich ihn dann, und er meinte immer "Ist doch egal wie er genannt wird, hauptsache wir wissen wer es ist", danach hatte ich das Gespräch immer mit einem genervten Seufzen beendet. Tja, so liefen in letzter Zeit die meisten unterhaltungen mit meinem "Noch"-Freund.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 6:31 am

She wolf kannt ich, aber das Lied was dannach kam war mir unbekannt. Es war auch nicht englisch, weswegen ich sowieso nicht verstand was der Typ da sang, oder rappte. Trtzdem klang es eigentlich ganz gut "De ist gut wer ist das?", fragte ich und hoffte das es keine alzugroße Bildungslücke war. Havanna legte inren Kopf auf meine Knie und ich streichelte sie zwischen den Ohren. Wenn ich es nicht besser wüsste, könnte man denken, dass sie eifersüchtig auf Lucy war. Na gut, vielleicht war sie das auch ein bisschen, normalerweise hatte sie immer meine Aufmerksamkeit.
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 6:39 am

"Der heißt Cro. Er trägt so ne komische Pandamaske. Vermutlich kenn ich ihn deswegen" Alleine an der Tatsache, dass er Cro nicht kannte, wusste ich schon irgendwie, dass er mal nicht aus deutschsprachigem Raum kam. Gut, ich auch nicht, aber ich mochte seine Lieder. Auf irgendeine Weise ergaben seine Texte sogar Sinn.
Aus dem Augenwinkel bemerkte ich, dass Zayns Hündin ihren Kopf auf sein Knie. Wollte sie etwa mit ihm spielen? Ich hätte sie normalerweise ignoriert, aber aus irgeneinem Grund hielt ich ihr meine Hand hin, damit sie daran schnüffeln konnte. "Wie heißt sie?", fragte ich ihn dann. Keine Ahnung woher ich wusste, dass sein Hund eine Sie sein konnte.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 6:50 am

Cro... Das sagte mir gar nichts. Aber ich kannte sowieso nicht so viele ausländische Künstler. Als sie Havanna eine Hand hinhielt hob die Hündin den Kopf und schnüffelte daran. Sie stupste sie kurz mit der Nase an und eine Sekunde später stand sie mit den Vorderpfoten auf der Bank. Ich lachte. "Das hab ich dir aber nicht beigebracht meine Liebe", sagte ich und schob sie wieder runter. "Das ist Havanna", antwortte ich auf ihre Frage , "es ist besser wenn du dir keine großen Gedanken über den Namen machst",fügte ich mit einem Augenzwinkern hinzu. Nicht das sie mich für einen Alki hielt, der alles was man benennen konnte nach irgendeinem Alkohol benannte. Dann dachte ich kurz nach. "Ich weiß voll wenig über dich, kann ich dich ein paar Sachen fragen?"
Nach oben Nach unten
Lucinda

avatar

Partner/in :
(später) Vergeben an Zayn
Stammbaum :
Selene; Göttin des Mondes
Charaktergeschlecht :
weiblich
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
---

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 7:03 am

Als seine Hündin auf seinen Schoß hüpfte musste ich lächeln. Das sah ziemlich komisch aus. Doch dann schob er sie wieder hinunter.
Havanna. So hieß seine Hündin. Hieß so nicht ein alkoholisches Getränk? Aber als er hinzufügte, dass ich mir keine großen Gedanken über ihren Namen machen sollte musste ich wieder schmunzeln. Ich fand ihn wirklich interessant ... und lustig.
"Na klar", antwortete ich auf seine überraschende Frage, ob er mich ein paar Sachen fragen konnte. Naja, soo viel wusste ich auch nicht über ihn. Aber immerhin mehr als er über mich, außer, dass ich mal n "Miesepeter" bin. Dann drehte ich die Musik etwas leiser und konzetrierte mich auf seine kommenden Fragen.
Nach oben Nach unten
Zayn

avatar

Partner/in :
Vergeben an Lucinda
Stammbaum :
Zeus
Charakter Alter :
16 Jahre
Rang :
Halbgott

BeitragThema: Re: Schulgebäude    Mi Okt 24, 2012 7:11 am

Ich grinste breit. "Super dann fang ich mal mit den üblichen Fragen an", ich dachte kurz nach, dann fraget ich "woher kommst du?" Sie wusste bereits das ich aus New York kam, aber ich hatte keinen plan woher sie kommen könnte. Wenn ich mich nicht irre war die Musik von diesem Cro deutsch gewesen, also war sie vielleicht deutsche? Ich kannte keine Deutschen, aber laut den klichees tranken sie den ganzen Tag bier und aßen wurst udn sauerkraut. Aber ich gab nicht viel auf solche klichees, die sagen ja auch das wir Amis alle fett wären und jeden Tag zu Mcces gehen. Trotzdem stellte ich mir Deutsche irgendwie anders vor. Ein Kumpel von mir meinte das die immer Lederhosen tragen, aber wie gesagt ich glaubte da nicht so wirklich dran. Wobei es schon irgendwie lustig wäre!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schulgebäude    

Nach oben Nach unten
 

Schulgebäude

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Vermächtnis der Götter :: Rollenspiel :: Rollenspiel :: Camp Mavrommati-